Download
NEWSLETTER 04 2019_408141.pdf
Adobe Acrobat Dokument 167.8 KB


Liebe Eltern!

 

Jedes Jahr kommt es in regelmäßigen Abständen zum Kopflausbefall bei Kindern. Wir ersuchen Sie, uns umgehend bei einem Befall Ihres Kindes in Kenntnis zu setzen, damit wir diskret alle Eltern der betroffenen Klasse informieren können.

Dazu hat uns das Land OÖ einige Informationsblätter übermittelt, die wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen.

 

Wie gehe ich bei einem Kopflausbefall vor:

 

1. Information an die Schule

2. Erste Behandlung

3. Schulbesuch nach erfolgter Behandlung und nach Vorlage der Bestätigung über den Behandlungserfolg wieder möglich

                               4. Nachkontrolle und gegebenfalls Wiederholung der Behandlung

                               5. Kommt es in der Klasse zu wiederholtem (mehr als zweimaligem) Kopflausbefall oder wird keine Lausfreiheit erzielt,

                                   so ist ein Arzt  beizuziehen.

                               6. Der Schulbesuch ist dann nur mit einer ärztlichen Bestätigung möglich.

 

                                Die Schulleitung

 

 

Download
Elterninformation.pdf
Adobe Acrobat Dokument 99.8 KB
Download
Behandlungsschema.pdf
Adobe Acrobat Dokument 23.2 KB
Download
Bestätigung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 11.4 KB
Download
Information für Schulen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 135.9 KB

IMPFUNGEN

Di, 7.Mai 2019 um 10.30 Uhr in der Schule

 

3.Klasse  Diphterie-Tetanus-Pertussis-Poliomyelitis

 

4.Klasse  HPV (Humane Papillom Viren)

 

 

Die Unterlagen zur freiwilligen Schutzimpfung erhalten die Kinder von ihrem Klassenvorstand.

Zur Impfung sind die Impfpässe und Einverständniserklärungen mitzubringen.

Die Impfung ist freiwillig und kostenlos.

Am Impftag  keine sportlichen Aktivitäten und kein Vollbad nehmen!





Ich ersuche um Beachtung folgender Nachricht vom 21.11.2018:

 


Christkind aus der Schuhschachtel

Nicht nur an die eigenen Weihnachtsgeschenke denken, sondern auch anderen Kindern mit einem kleinen Geschenk eine große Freude machen – eine Aktion in der Vorweihnachtszeit, die immer mehr Schulen und Familien auch aus

pädagogischen Überlegungen aufgreifen.

Wir unterstützen diese wertvolle Aktion der OÖ Landlerhilfe wieder gerne und laden alle Kallhamerinnen und Kallhamer ein, dieses Vorhaben tatkräftig mitzutragen.

Abgabeschluss für die Packerl: 30.November 2018

 

Zusätzlich zu den Infos, die Ihre Kinder mit nach Hause gebracht haben, können Sie alle Infos auch digital abrufen.

 

Download
WeAk-Flugblatt-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB
Download
WeAk-Folder-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB
Download
WeAk-Kinderinfoblatt-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 805.5 KB

Wir sind für Sie da

 

07733/6190

 

s408141@schule-ooe.at

 

Besucherzaehler